Börsenweisheiten

Börsenweisheiten und mein Kommentar

Besuchen Sie auch meine Seite mit der aktuellen Börsenbetrachtung:

Börsennotizbuch

Freitag, November 18, 2005

Man muss nicht alles mitmachen!

Wieder einmal André Kostolany:

"An der Börse muss man nicht alles wissen, aber alles verstehen. Und auch wenn man alles versteht, muss man nicht alles mitmachen".

So z.B. habe ich meine Meinung zum heißen Thema Rohstoffe, Gold und auch zum Dollar. Auch wenn ich hier gut die Situation interpretieren würde, mache ich nicht mit. Ich denke, dass die Rohstoffe durchaus enttäuschen werden. Auch die Investitionen in Gold sind mir suspekt. Unter Umständen können die "ach, so überzeugten" Rohstoff-Anhänger gar ein Fiasko erleben. Beim Dollar erwarte ich noch mehr Stärke, aber mit US-Aktien ist man besser beraten (die Wechselkursdifferenzen werden sich nach einigen Jahren nur marginal auswirken, denke ich mir). Aber was soll's. Man muss nicht alles mitmachen - nach oben und nach unten. Warum soll ich mich einmischen.

1 Comments:

At 11:56 vorm., Blogger kazana said...

Wie wahr, wie wahr... :)
Obwohl die meisten Anleger es besser wissen sollten: Wir neigen leider immer noch dazu, auf den fahrenden Zug aufzuspringen. Wie das endet steht in jedem halbwegs brauchbaren Buch über die Börse...

Wer diesen Fehler nicht gemacht hat, soll sich jetzt melden, oder auf ewig schweigen.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home